Werkzeuge und Information ein- und ausblenden!
Verstanden
Magazin
Aus allen Gruppen
Magazin
04.03.2022
Themenbeitrag

Der zypriotische Hamster muss gehn ...

Liebe Mitglieder der Sklavenzentrale,
Liebe Hamsterfreunde,

seit einigen Stunden geht die Nachricht durch die deutschen Medien. Chip, Stern, N-TV, Welt und die Süddeutsche Zeitung berichten, dass das Pornoportal xHamster gesperrt werden soll.

Die Medienanstalten der Bundesländer haben eine Netzsperre beschlossen. Der Beschluss sei einstimmig gewesen so die Kommission der KJM.

Laut einiger Pressemeldungen findet diese Massnahmen in der deutschen Bevölkerung einen breiten Zuspruch. Laut einer Meinungsumfrage haben sich 93% der befragten für einen verlässlichen Jugendschutz ausgesprochen.

Ob diese Entscheidung weitere Netzsperren anderer großer Pornoseiten nach sich ziehen wird, bleibt abzuwarten.

Euer Team
der Sklavenzentrale

Quellen: NTV, dpa, Süddeutsche Zeitung
Autor
Online
Offizielles Mitglied mit Real mit Weitergabe
mehr Info
Lesen Sie mehr Artikel aus der gleichen Kategorie
Themenbeitrag
Wer will das eigentlich sehen?
die Frage: „Wen interessierts?“ ist mit Sicherheit älter als das Internet, doch seit der Entstehung von ...
Themenbeitrag
Gender - Wozu ein soziales Geschlecht?
In den Jahren meiner eigenen Pubertät war der Begriff Gender in Deutschland - unter uns Jugendlichen - unbekannt. Obwohl er laut Wiki bereits in den 1970er Jahren etabliert wurde ...