Werkzeuge und Information ein- und ausblenden!
Verstanden
Member Image

Login 48h
UltraVioletta
Mitglied mit Real mit Weitergabe
mehr Info
Noch 152
Tage
Psychologie der DominanzOnline Workshop
Psychologie der Dominanz
Freitag 20.09.2024 18:00

Eventalarm AKTIV!

->im Kalender eintragen (.ics)



Deutschland

 
Die Psychologie der Dominanz

Inwiefern spielt die Psychologie beim BDSM eine tragende Rolle? Worauf kommt es beim Herrschen und Führen wirklich an? Dabei geht es um das Grundsätzliche, die Essenz von Dominanz, lustvoll führen mit Charisma und Kompetenz!

Unabhängig von deinem Erfahrungslevel, ob du BDSM in einer festen Partnerschaft und/oder lockeren Spielverbindung lebst, führe ich dich undogmatisch in die Geheimnisse der Psychologie von Macht und Unterwerfung ein – wir begeben uns dabei in einen Prozess, dessen Wirkungsgrad alleine du ganz selbst bestimmst.

Was bedeutet es im psychologischen Sinne dominant zu sein?
Mit den Erkenntnissen aus diesem Webinar entfaltest du als dominante Person auf allen Ebenen eine bessere, größere Wirkung. Ich gebe dir die Mittel an die Hand, mithilfe derer du deine Ausstrahlung als selbstbewusste Frau, deine Kommunikationsfähigkeiten als leidenschaftliche Spielerin und geschickte Manipulatorin deutlich verbessern kannst.

Dabei habe ich vor allem die weibliche Dominanz im Blick. Jedoch spreche ich mit den Themen nicht nur Femdoms an, sondern auch Maledoms können von der Auseinandersetzung profitieren!

Mein Webinar ist eine Auseinandersetzung mit den Facetten, die eine dominante Rolle ausmachen. Es leitet dich an, es hebt dich auf das nächste Level, damit du dein Spiel künftig (noch) intensiver genießen kannst. Wir blicken hinter die Geheimnisse von Macht und erotischer Herrschaft.

Wissenschaftliche Erkenntnisse aus Psychologie, Soziologie und Kommunikationswissenschaft dienen als Grundlage dafür. Das Webinar hilft dir, Charisma auszubilden, um dein BDSM-Spiel überzeugend zu gestalten und intensiv genießen zu können. Das Webinar richtet sich dabei an Alle, die neben Zuckerbrot und Peitsche vor allem auch ihren Intellekt ins Spiel bringen möchten und sich dabei grundsätzlich mit ihrer Persönlichkeit auseinandersetzen wollen. Ein Manifest für alle, die mehr wollen als ein bisschen Popoklatsch und Seile schwingen ;)
Ist dabei
Besucherstatistik
SZ Mitglieder:
1
Hinweis
Oben werden nur die Besucher gezeigt, die sich hier in der SZ zu dem Besuch der Veranstaltung bekannt haben. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Hinweis
Die Url für die Veranstaltung wird für freigegebene Besucher erst 5 min. vor der Veranstaltung angezeigt.

Wichtiger Hinweis für den Veranstalter, falls der von uns vorgeschlagene Videokonferenz Link verwendet wird:
Der erste Aufrufer der Veranstaltungsurl ist automatisch der Moderator.

Deshalb solltest Du als Veranstalter diese URL mind. 10 min vor der Veranstaltung aufrufen.

Der vorgeschlagene Videokonferenz Server gehört uns. Keine Daten gehen nach Draussen.

Psychologie der Dominanz