Werkzeuge und Information ein- und ausblenden!
Verstanden
Magazin
Aus allen Gruppen
Magazin
19.10.2020
Themenbeitrag

Teilnehmer für Studie gesucht

Online-Studie zu Verspieltheit, Kommunikation, Sexualität(BDSM) in Partnerschaften


Wie wirkt sich Verspieltheit als Persönlichkeitsmerkmal und als Verhalten in Partnerschaften auf die Beziehung aus? Wir möchten die Auswirkungen von Verspieltheit auf die Beziehungsqualität und sexuelle Spielarten/Praktiken genauer untersuchen. Dazu suchen wir StudienteilnehmerInnen, die

- mind. 18 Jahre alt sind,

- seit mind. 3 Monaten in einer Partnerschaft sind,

- bei dieser Partnerschaft handelt es sich um die einzige oder Hauptpartnerschaft,

- beide Partner müssen an der Studie teilnehmen und

- beide Partner haben ein unterschiedliches biologisches Geschlecht (männlich oder weiblich).

Wenn Sie diese Kriterien erfüllen und beide Partner an der Studie teilnehmen, kann jeder Partner einzeln eine Rückmeldung zu eigenen Angaben erhalten. Psycholgiestudierende der Martin-Luther-Universität Halle können zusätztlich eine Vp-Stunde bekommen. Die Bearbeitung des Fragebogens dauert ca. 30-40 Minuten.


Link zur Studie:
https://www.soscisurvey.de/PaarstudieMLUx/?q=PD

Für Nachfragen wenden Sie sich gern an: peter.daehnert@student.uni-halle.de



Der Erstbetreuer meiner Bachelorarbeit ist Stanley Friedemann seine Kontaktdaten finden sie auf der offiziellen Internetseite der Abteilung für psychologische Diagnostik und Differenzielle Psychologie des Psychologischen instituts der Martin-Luther-Universität.

https://www.psych.uni-halle.de/abteilungen/differentiell/mitarbeiter/stanleyfriedemann/



Mit freundlichen Grüßen

Peter Dähnert
Autor
Login 48h
Offizielles Mitglied mit Real mit Weitergabe
mehr Info
Lesen Sie mehr Artikel aus der gleichen Kategorie
Themenbeitrag
Ghosting in der SZ
dieser Beitrag richtet sich speziell an das weibliche Geschlecht, denn das Phänomen Ghosting tritt bei Männern eher nicht auf ...
Themenbeitrag
Dating in der Sklavenzentrale
Die „user experience“ wie man in neudeutsch sagt, ist für Mitglieder in Abhängigkeit vom Geschlecht überaus verschieden ...