Werkzeuge und Information ein- und ausblenden!
Verstanden
Member Image

Login 1 Woche
UltraVioletta
Mitglied mit Real mit Weitergabe
mehr Info
Noch 58
Tage
Weibliche Dominanz & SklavenerziehungOnline Workshop



Deutschland

 
Webinare: Verführung mit weiblicher Dominanz.



Sie wollen die Femme Fatale in sich entdecken? Die strenge Herrin und/oder das sadistische Biest wecken, um damit erotischen Spaß zu verbinden?

DominaTraining Step I: Grundlagen der weiblichen Dominanz
(Webinar, Online-Seminar)

Einstiegs- und Informationsworkshop für Anfängerinnen. Keine Vorkenntnisse erforderlich!


Inhalt und Themen: Schwerpunkt sind die psychologischen Aspekte der weiblichen Dominanz und der männlichen Unterwerfung.

Grundlagen der weiblichen Dominanz & männlichen Unterwerfung
Selbstbild der dominanten Lady
Der Einen oder Anderen mag die natürliche Dominanz nicht in die Wiege gelegt worden sein. Jedoch: Ein starkes und souveränes Auftreten lässt sich leicht erlernen! Durch kleine Übungen kann eine große Wirkung erzielt werden, die eine natürlich Dominanz unterstützen und für Jeden sichtbar machen. Selbstverständlich sollte jede Lady damit selbst entscheiden, was ihr wichtig ist! Ob sie beispielsweise stark und unnahbar erscheinen möchte oder lieber die spielerische Dominanz bevorzugt. Außerdem beschäftigen wir uns auch mit der submissiven Unterwerfung des Mannes. Denn schließlich braucht es Beide, um gelungene (erotische) Erlebnisse zu erzielen!

Webinar für dominante Ladies und Frauen, die sich für die weibliche Dominanz interessieren und submissiv veranlagte Männer, die Interesse am Thema haben!

Zeitumfang 1 Stunde, die Teilnahme beträgt 35 Euro.
Das Webinar findet via Zoom statt, nach verbindlicher Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten.
Anmeldung per Email.





Ein Workshop zur Erlangung der weiblichen Herrschaft!

DominaTraining Step II: Sklavenerziehung
Webinar, Online-Workshop

Demütigung, verbale Erniedrigung und andere Fiesheiten zur Erhaltung der männlichen Knechtschaft oder wie Sie Ihren Sklaven nach Ihren Wünschen erziehen.

Schwerpunkt der Veranstaltung ist die verbale Sklavenerziehung und die vielfältigen Arten von Psychospielen. Ein Workshop zur Erlangung der weiblichen Herrschaft.

Inhalt und Themen:

Bestrafen/Belohnen
Verhaltungsregeln
Sklavenvertrag
Keuschhaltung
(verbale) Demütigung & Erniedrigung
Spiele in der Öffentlichkeit, Vorführen des Sklaven
Der Sklave als Diener und nützliches Objekt
Fernerziehung
Webinar ausschließlich für (dominante) Frauen! Ohne Malesubs.

Zeitumfang 1 Stunde, die Teilnahme beträgt 35 Euro.
Bei Buchung von beiden Webinaren (Step I und II) beträgt die Teilnahme komplett 65 Euro.
Das Webinar findet via Zoom statt, nach verbindlicher Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten.
Anmeldung per Email.
Ist dabei
Wahrscheinlich
Eventuell
Besucherstatistik
SZ Mitglieder:
3
Hinweis
Oben werden nur die Besucher gezeigt, die sich hier in der SZ zu dem Besuch der Veranstaltung bekannt haben. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!
Hinweis
Die Url für die Veranstaltung wird für freigegebene Besucher erst 5 min. vor der Veranstaltung angezeigt.

Wichtiger Hinweis für den Veranstalter, falls der von uns vorgeschlagene Videokonferenz Link verwendet wird:
Der erste Aufrufer der Veranstaltungsurl ist automatisch der Moderator.

Deshalb solltest du als Veranstalter diese URL mind. 10 min vor der Veranstaltung aufrufen.

Der vorgeschlagene Videokonferenz Server gehört uns. Keine Daten gehen nach Draussen.

Weibliche Dominanz & Sklavenerziehung