Werkzeuge und Information ein- und ausblenden!
Verstanden
Member Image
SMash Frankfurt
Stammtisch/GG in Frankfurt am Main
SMash-Gesprächskreisround

Al Camino
Zeilweg 28
60439 Frankfurt am Main
Deutschland

->Google Maps

 
Themenvorschlag:

In unserem Gesprächskreis geht es um Aspekte von SM, die uns persönlich berühren und bewegen. Sinn dieser Treffen ist es, einen sicheren Rahmen zu schaffen, in dem auch über sensible und intime Themen ohne Druck oder Angst mit anderen gesprochen werden kann.

Alle Teilnehmenden am Gesprächskreis können Themen vorschlagen. Das SMash-Team entscheidet, ob die Vorschläge für den öffentlichen Kreis geeignet sind, oder ob womöglich ein „Gesprächskreis on Demand“ dem Thema besser gerecht werden kann.

Weil wir ausgerechnet über Dinge sprechen, die normalerweise verschwiegen werden, benötigen wir Diskretion, Toleranz und ein gewisses Taktgefühl, um einen geschützten Rahmen auch für Menschen anzubieten, die sich von ihren sexuellen Bedürfnissen oder Erfahrungen möglicherweise auch belastet fühlen.

Um das meiste vom Thema zu haben empfiehlt es sich bei dem Gesprächskreis aus diesem Grund nicht später als 19:30 anzukommen, da wir nach dem Essen mit dem Thema starten.

Da wir den Gesprächskreis und die Stammtische auf mehreren Plattformen bekannt geben ist die Anzahl der hier angemeldeten Teilnehmer nicht vollständig. Der Durchschnitt liegt bei ca. 12 Teilnehmern.

Neue Gäste sind uns jederzeit herzlich willkommen. Damit wir für alle genug Platz haben, helft uns bitte bei der Planung und nutzt die Anmeldefunktion der Plattformen oder eine direkte Zusage bei uns bis spätestens 12 Uhr am Vortag.
Natürlich bleiben weiterhin kurzfristigere Anmeldungen und ein komplett kurzentschlossenes Vorbeischauen möglich.

Im Gegensatz zum Stammtisch treffen wir uns beim Gesprächskreis im Sommer auch drinnen, um ein Gespräch zu ermöglichen, dem alle akustisch folgen können.

Damit das auch möglichst gut funktioniert, gelten für alle TeilnehmerInnen des SMash-Gesprächskreises einige Spielregeln:

Zu Beginn jedes Treffens gibt es eine kurze Vorstellungsrunde, in der alle Anwesenden einige Worte zur eigenen Person loswerden können (jedoch nicht müssen),
damit möglichst alle zum Zuge kommen, wird das Wort per Moderation erteilt,
um nicht ins allzu Theoretische und Spekulative abzuschweifen, sollten alle Gesprächsbeiträge so persönlich wie möglich gehalten sein,
kein Beitrag darf durch andere Teilnehmenden abgewertet oder lächerlich gemacht werden,
zum Abschluss der Treffen gibt es ein „Blitzlicht“, in der alle Teilnehmende ihren Eindruck vom Abend in zwei bis drei Sätzen zusammenfassen können.
Wir haben die Erfahrung gemacht, dass unsere Gesprächsstrategie ein guter Weg ist um zu Ergebnissen zu kommen, die für alle Beteiligten gleichermaßen befriedigend sind.

Anregung für Themenvorschläge könnt ihr euch gerne bei den vergangenen Themen auf unserer Webseite holen https://www.sm-ffm.de/smash-ge ... kreis.html#Themen
Ist dabei
Besucherstatistik
SZ Mitglieder:
1
Hinweis
Oben werden nur die Besucher gezeigt, die sich hier in der SZ zu dem Besuch der Veranstaltung bekannt haben. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!

SMash-Gesprächskreis